Toller Sieg für unsere D-Junioren!

D-Junioren / U-13 6:1 Spvgg. Ehrenkirchen
Spieldatum: 04.10.2019

Gegen die SpVgg. Ehrenkirchen zeigte unsere D-Jugend von Anfang an, dass sie die 3 Punkte unbedingt in Ballrechten-Dottingen behalten wollen. Schon in der 4.Spielminute gingen wir durch Romeo Katozian nach feinem Zuspiel durch Joel Krix mit 1:0 in Führung. Das 2:0 fiel nur 5 Minuten später, diesmal war Joel Krix selbst der Torschütze.Vorlagengeber war Leon Mann mit einem schönen Zuspiel in den Lauf. Im Miffelfeld sowie in der Abwehr standen wir sehr sicher und konnten jeden Zweikampf für uns gewinnen und ließen den Gästen so keine Chance nach vorne zu kommen. Anschließend durfte Lennard Stephan jubeln, der in der 24. Minute mit einem satten Schuss das 3:0 markierte. Nur eine Minute später spielte Romeo Katozian einen genialen langen hohen Ball in den Lauf von Joel Krix der im Eins gegen Eins dem Torhüter aus Ehrenkirchen keine Chance ließ.
In der 2. Halbzeit erzielte Elias Karrer bereits in der 32. Minute das 5:0. Im Anschluss plätscherte das Spiel ein bisschen vor sich hin, Ehrenkichen wurde stärker und Bennit Stoll durfte sich im Tor durch starke Paraden auszeichnen. Lennard Stephan war es dann nochmal, der nach Zuspiel von Elias Karrer das 6:0 erzielte. Den Schlusspunkt setzte dann die SpVgg. Ehrenkirchen, die durch ein sehenswerten Freistoß aus 14 Metern in den Winkel unserem Torwart Bennit Stoll keine Chance ließen.
Rundum war es eine super Teamleistung von allen, auf die wir weiter aufbauen können.
Glückwunsch, weiter so!

Unser Team spielte mit:
Bennit Stoll, Jayson Ehmann, Julius Friedrich, Shkodran Metaj, Lennard Stephan, Elias Karrer, Romeo Katozian, Joel Krix, Leon Mann, Elias Schach, Hanna Müller, Luis Vetter, Levi Vogel