AH Feier 2012

AH Feier 2012

Die Jahresfeier der AH Abteilung war wieder für alle Beteiligte ein rund rum schöner Abend! Nach einem Sektempfang und der Begrüßung durch AH Leiter Achim Schütt tischte die „Terrine“ Günter Hilfinger ein tolles Leckereien auf mit einem Vorspeisenbuffet und danach zwei leckere Hauptspeisen aus Fisch und Fleisch. Danach blickte Achim Schütt vor den 73 versammelten AH Gästen nochmals auf das abgelaufene Jahr zurück. Nach dem freiwilligen Rückzug aus dem AH Bezirkspokal angesichts erheblicher Verletzten blickt man nun wieder optimistisch in die neue Saison so Achim Schütt. Ihm zur Seite wird im Übrigen zukünftig Clemens Leibe stehen, der sich zusätzlich um den Spielbetrieb kümmern wird. Achim Schütt bedankte sich mit einer Flasche Sekt bei Stefanie Gutmann, die sich um die Deko für diesen Abend kümmerte und bei Antoinette Kletner für die Bewirtung. Als Ehrengast begrüßte Achim Schütt den langjährigen AH Spieler Armin Keller, der seit Jahren der Abstinenz wegen seiner Fasnacht nun tatsächlich seine Frau Lioba an diesem Abend begleitete. Dafür erhielt Armin Keller eine 1,5 L Flasche Magnum „Kelle“ Rotwein! Clemens Leibe bedankte sich im Namen der AH Mannschaft bei Achim Schütt mit einem Gutschein und einem Blumenstrauß für dessen Frau Natali. Nun nach dem Dessert heizte Musiker Manfred Wolf dem tanzfreudigem Publikum mächtig ein. Die Tanzfläche war bis in die frühen Morgenstunden gefüllt und alle waren sich einig, dass dies wieder eine überaus gelungene Jahresfeier der AH war. Ein Dank an dieser Stelle muss auch an Gerhard Gutmann erfolgen, der sich wiederum um die Organisation dieser Feier kümmerte und somit an diesem Abend es wiederum an nichts fehlte.
Bild
Bild