AH Mannschaft - Überblick

Training: Jeden Mittwoch 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Foto

AH Ü35 Bezirkspokalsieger Saison 2016/17

Diese Mannschaft ist der Abteilung Aktivenfussball untergeordnet.

das letzte Spiel

FV Nimburg 1:3 AH Mannschaft(AH Bezirkspokal 2018/19)13.07.2019

AH holt sich zum 3. Mal in Folge den Bezirkspokal!

Bild

Bilder vom Spiel von Doppelpass!

Bilder vom Finale danach.......!!

0:1 (20.) Nico Gallus, 0:2 (60.) Nico Gallus, 0:3 (70.) Marcello Marchese, 1:3 (73.)
Schiedsrichter: Ralf Stampf (Denzlingen)
Was für eine Geschichte! Zum dritten Mal in Folge holte sich unsere AH den Bezirkspokal für Ü35 Teams und schlug damit ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte AH Bezirkspokal auf! Trotz des Fehlens einiger wichtiger Spieler wie Torjäger Marco Schneider, Daniel Maiwald, Patrick und Matze Babel, Matze Fritz bzw. Raphi Bechtel stand eine hochmotivierte und spielstarke Truppe beim FV Nimburg auf dem Platz. Der FV Nimburg schaffte sein Finale „Dahoam“ durch einen 5:1 Sieg im Rückspiel gegen Croatia Freiburg und so war unsere Mannschaft natürlich gewarnt. Die Partie wurde mit etwas Verspätung angepfiffen, bis unser Keeper Armin Jungkeit bereit für die Kiste war. Mit dabei auch unser Bürgermeister Patrick Becker…..mit solchen Kalibern und dem Rest unserer starken Truppe hat es jeder Gegner schwer! Nach Tormöglichkeiten in der Anfangsphase für beide Teams war es dann Nico Gallus, der unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung brachte. Unsere Abwehr stand danach sehr sicher und ließ dem gastgebenden FV Nimburg kaum Chancen zu. Auch waren gute Möglichkeiten für unsere Mannschaft vorhanden vor der Pause auf 2:0 zu erhöhen, doch es blieb bis zum Pausenpfiff bei der knappen 1:0 Führung. In der 2. Halbzeit drückte FV Nimburg aufs Tempo und hatte einige gute Möglichkeiten zum Ausgleich. Just in dieser hektischen Phase konnte Nico Gallus nach Vorarbeit durch Enzo Minardi auf 2:0 erhöhen. Nimburg nun angeschlagen und dies nutzte Marcello Marchese mit dem 3:0 aus, die Vorentscheidung. Zwar musste in der Schlussphase Christian Häder eine 10 Minuten Zeitstrafe verbüßen und der FV Nimburg verkürzte per Freistoß auf 1:3. Doch mehr ließ unsere Mannschaft dann nicht mehr zu und ging am Ende nach einem spannenden Bezirkspokalfinale als durchaus verdienter Pokalsieger vom Platz! Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler einschließlich Coach Achim Schütt zu diesem tollen Erfolg!!!

Unsere Mannschaft spielte mit:
Armin Jungkeit, Andi Bach, Marcello Marchese, Enzo Minardi, Klaus Steinbach, Christian Häder, Felix Bing, Patrick Becker, Nico Gallus, Yusuf Itah, Behar Bislimi, Stefan Friedrich, Stefan Bach, Jan Lindemann, Daniel Löffler, Philipp Stoll

Mit dabei in den vorigen Spielen und damit ebenso maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben:

Marco Schneider, Stefan Lupberger, Jörn Löffler, Daniel Maiwald, Raphi Bechtel, Matze Babel, Patrick Babel, Martin Möllinger, Mathias Fritz, Reiner Mau und Marco Seywald.